DOOH-Kampagne für mehr Sichtbarkeit von Schulkindern

Die Kreativagentur Saint Elmo’s, der Hersteller Scout und Außenwerber Ströer haben pünktlich zum Schulanfang eine bundesweite Kampagne zum Thema “Sicherheit auf dem Schulweg” gestartet. Die Digital-Out-of-Home-Kampagne wirbt mit der Lichtreflexion der Scout-Schulranzen, die für Schulkinder im Straßenverkehr einen klaren Sicherheitsvorteil darstellen. Die DOOH-Spots werden bundesweit auf digitalen Stadtinformationsanlagen ausgespielt. Mit einer Größe von 9 beziehungsweise 10,5 Quadratmetern, LED-Beleuchtung und der Positionierung an frequenzstarken, urbanen Verkehrsknotenpunkten garantieren die digitalen Werbeträger eine hohe Sichtbarkeit.

www.saint-elmos.com

Diesen Post teilen