Schweiz: APG|SGA setzt Starbucks mit Programmatic-DOOH in Szene

Im Hochsommer und bei Temperaturen um 30 Grad ist nicht immer der brühheiße Kaffee angesagt. Daher hat Starbucks in der Deutsch und -Westschweiz gemeinsam mit der APG|SGA eine programmatische Digital-Out-of-Home on air gebracht: Im Umkreis von 500 Metern um die Starbucks Coffee Houses sollten die Passanten je nach Wetterlage entweder zu einem Erfrischungsgetränk oder doch zu einem Hot Coffee animiert werden. Für eine noch gezieltere Ausstrahlung sorgte die Nutzung unterschiedlicher Zeitschienen für die Getränkesorten.

www.apgsga.ch

Diesen Post teilen