Ströer installiert zwei Mega Screens in München

Ströer, Deutschlands größer Außenwerber, ist in München mit zwei neuen großformatigen Digital-Out-of-Home-Flächen an den Start gegangen: Die so genannten Mega Vision Screens (Public Video Giant) in der Größe von 31 und 11 Quadratmeter befinden sich am Eingang zum Zwischengeschoss am Karlsplatz Stachus. Die zwischen 6 Uhr morgens und 24 Uhr nachts betriebenen DOOH-Screens können jeweils für einen Tag, siebentägig oder monatlich gebucht werden. Die Spots sind dabei in einen dreiminütigen Programmloop eingebunden, der sich aus redaktionellen Beiträgen und Werbeinhalten zusammensetzt.

 

Diesen Post teilen