USA: Uber weitet sein DOOH-Netzwerk auf New York City aus

Der US-amerikanische Vermittlungsdienst zur Personenbeförderung Uber setzt die Expansion seines Digital-Out-of-Home-Netzwerks weiter fort: So wird “Uber OOH powered by Adomni”, das vor gut einem Jahr an den Start gegangen ist, schon bald auch in den Straßen von New York City zu sehen sein. Dafür hat Uber erst kürzlich einen exklusiven mehrjährigen Partnerschaftsvertrag mit dem Metropolitan […]

Ad-Tech-Innovatoren einigen sich auf Standards für Programmatic DOOH

Die Digital-Out-of-Home-(DOOH)-Technologieplattformen Adomni, Broadsign, Place Exchange, Verizon Media, VIOOH und Vistar Media kündigten an, Standards für Programmatic DOOH festzulegen. Ziel ist, die Art und Weise, wie das Anzeigeninventar benannt und klassifiziert wird, auf einen gemeinsamen Nenner zu bringen. Dafür veröffentlichten die Unternehmen kürzlich eine neue Reihe von Empfehlungen, die auf OpenRTB2.5 abgestimmt sind, um den […]

USA: Uber plant weitere Expansionen seines DOOH-Werbenetzes

Der US-amerikanische Vermittlungsdienst zur Personenbeförderung Uber beabsichtigt, sein im Frühjahr an den Start gebrachtes Digital-of-Home-Werbenetz “Uber OOH powered by Adomni” noch im vierten Quartal 2020 auf die Städte Chicago und Los Angeles auszuweiten. Darüber hinaus schmiedet Uber offenbar auch schon konkrete Pläne, sein DOOH-Netz, bei dem Bildschirme auf den Fahrzeugdächern platziert werden, in bis zu […]

Jonathan Gudai: So funktioniert DOOH-Werbung auf Uber-Fahrzeugen

Im Frühjahr diesen Jahres ist Uber in die DOOH-Vermarktung eingestiegen, indem der US-Fahrdienstanbieter in Atlanta, Dallas und Phoenix eigene Screens auf 1000 Fahrzeugen installierte, die seit Mai von Adomni vermarktet werden. Jonathan Gudai, CEO der Agentur Adomni, spricht im “Billboard-Insider”-Podcast nun darüber, wie die digitale Werbung auf den Fahrzeugdächern über Geo-Fencing funktioniert und wie “Uber […]

Uber steigt in die DOOH Vermarktung ein

Uber installiert derzeit in Atlanta, Dallas und Phoenix eigene DOOH Screens auf tausend Fahrzeugen und wird diese ab dem 1. Mai über die DSP von Adomni vermarkten.   Während einzelne Uber-Fahrer – die als unabhängige Vertragspartner für das Mitfahrunternehmen arbeiten – bisher auf ihren Fahrzeugen Werbedisplays von Drittanbietern wie Firefly installieren konnten, ist dies das erste […]