W&V: Energiesparen muss sein – aber nicht auf Kosten von DOOH

Energiesparen muss angesichts der aktuellen Krise sein. Die Verordnung der Regierung, Digital Out of Home im Zeitraum von 22 Uhr bis 16 Uhr abzuschalten, ist dabei aber die falsche Maßnahme. Zu diesem Schluss kommt die Fachzeitschrift W&V in einem aktuellen Kommentar. Denn das Abschalten der DOOH-Werbeträger würde nicht den gewünschten Spareffekt bringen, sondern wäre nur […]

Ströer bietet klimaneutrale Kampagnen an

Ströer schafft die Grundlagen für klimaneutrale Out-of-Home- und Digital-Kampagnen. Alle werbungtreibenden Kunden können ihre Kampagne bei dem Kölner Vermarkter klimaneutral ausspielen, ohne dabei Mehrkosten zu haben. Mittlerweile bezieht Ströer – über die gesamte digitale und analoge OOH-Infrastruktur gerechnet – rund 80 Prozent Ökostrom für den Betrieb der Werbeträger. Im DOOH-Bereich sind die 100-Prozent bereits erreicht. […]