JCDecaux: DOOH wächst um rund 80 Prozent

Der Außenwerber JCDecaux hat in den ersten sechs Monaten 2022 im Bereich Digital Out of Home (DOOH) ein Wachstum von 79,6 Prozent erzielt. Das gab der globale Marktführer kürzlich bei der Veröffentlichung seiner Halbjahreszahlen bekannt. Nicht zuletzt das starke DOOH-Ergebnis sorgte für ein Plus des Gesamtumsatzes von über 36 Prozent gegenüber demselben Vorjahreszeitraum. Damit macht […]

PURINA ONE sorgt mit erster programmatischer DOOH-Audio-Kampagne für Consideration-Uplift

Kinetic Worldwide hat für seinen Kunden PURINA ONE zum Launch der Produktlinien-Erweiterung “DualNature mit Cranberry” erstmals eine programmatische Digital-Out-of-Home-Kampagne um programmatische Audio-Werbung erweitert. Neben reinen DOOH-Aktivitäten über programmatisches Ströer– und Wall Decaux-Inventar in Hamburg, München und Stuttgart wurde die Zielgruppe der Katzenbesitzer*innen vom 13. November bis zum 03. Dezember 2020 in Berlin, Düsseldorf und Köln […]

Neue DSP “Kinetic Journeys” will Programmatic DOOH vorantreiben

Neue Potenziale für Digital Out of Home: Der Out of Home-Spezialist Kinetic hat mit “Kinetic Journeys” eine neue Demand Side Platform (DSP ) für die gezielte Planung, Aussteuerung und Optimierung von DOOH-Kampagnen an den Start gebracht. “Kinetic Journeys” wurde gemeinsam mit Hivestack entwickelt und soll die Umsetzung von DOOH-Kampagnen noch einfacher und effizienter gestalten. Die […]

Vistar Medias DOOH SSP integriert in führende Omnichannel Plattformen

Vistar Media, der weltweit führende Anbieter von Programmatic Digital Out-of-Home (DOOH) Advertising, gab heute bekannt, dass sein Programmatic DOOH-Ökosystem durch Partnerschaften mit weltweit führenden Omnichannel Demand Side Platforms (DSPs) erweitert wurde.   Adelphic, Amobee, MediaMath und Verizon Media integrieren alle die Vistar Supply-Side-Plattform (SSP) nach OpenRTB-Standard. Weitere DSP-Integrationen sollen Anfang 2020 folgen.   Diese Partnerschaften […]

Real-Time Advertising: Wie schnell ist Echtzeit?

In einem Beitrag im Adzine wird der Frage nachgegangen warum Werbung im Zeitalter von Real-Time Advertising manchmal etwas länger braucht bis sie wirklich geladen ist.   Im Ergebnis handelt es sich um ein komplexes Zusammenspiel vieler Faktoren, wie z. Bsp. Adserver auf Vermarkterseite, Format des Werbemittel und auch ganz banal das Endgerät des Nutzers, die […]

Klassisches Radio jetzt auch programmatisch buchbar

Der Adtech-Anbieter Audio CC hat seine Demand Side Platform (DSP)  mit der Anbindung zur Supply Side Platform (SSP) von Adremes weiter ausgebaut. Im September diesen Jahres hatte das Unternehmen bereits seine DSP an die SSP von Rubicon Project angebunden.   Bisher war damit nur der programmatische Zugriff auf Streaming-Plattformen wie Spotify und Soundcloud möglich. Nun […]

USA: Werbungtreibende reduzieren Zahl ihrer DSPs

In den zurückliegenden zwei Jahren haben viele Werbungtreibende die Anzahl der genutzten Demand-side Plattformen (DSP) stark zurückgefahren, insgesamt um 40 Prozent.   Vor zwei Jahren haben Werbungtreibende ihre Werbespendings noch durch 7 verschiedene DSP im Monat laufen lassen, jetzt nutzen sie nur noch 4 DSP pro Monat.   Diese Konsolidierung wird dazu führen, dass einige […]

Programmatische Plattformen schlucken 20% der Werbeausgaben

Wie der eMarketer berichtet wurde von dem Mediengiganten GroupM eine Studie in Auftrag gegeben, die herausfinden sollte wie viel der Werbeausgaben in den Händen Programmatischer Plattformen landen.   GroupM kommt zu dem Ergebnis, dass im Durchschnitt die “Demand-side Platforms” (DSPs) und “Supply-side Platforms” (SSPs) jeweils bis zu 10% des Geldes einbehalten, das über ihre Plattformen […]