Wie eine Mutmach-Kampagne auf DOOH Zuversicht geben will

“Es ist Okay” – unter diesem Motto hat ein gleichnamiges Kreativ-Kollektiv gemeinsam mit Wall eine DOOH-Kampagne on air gebracht, die Zuversicht und Mut geben will, die aktuell schwierige Zeit durchzustehen, und gleichzeitig die Menschen dazu anregen will, sich selbst nicht allzu ernst zu nehmen. Im Interview mit Invidis spricht Lisa Gumprich, Kreativdirektorin und Initiatorin des Projekts, über Corona-Depressionen und warum wir alle etwas Leichtigkeit im tristen Lockdown-Alltag brauchen können.

invidis.de

Diesen Post teilen