...

DOOH-Branche ruft zum Spenden für die Opfer der Flutkatastrophe auf

Mit einer spontanen Hilfsaktion unterstützt die Digital-Out-of-Home-Branche die Opfer der Flutkatastrophe in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen: Seit dem 20. Juli ist auf Tausenden DOOH-Screens bundesweit ein Spendenaufruf für das Bündnis Aktion Deutschland Hilft, das einen entsprechenden Hilfsfond eingerichtet hat, zu sehen. Initiiert wurde die Aktion von der Kölner Agentur planus media, als Vermarkter beteiligen sich bislang Deutsche Hochschulwerbung, ECN, Edgar Ambient Media Group, Goldbach, HYGH, RBL Media, Ströer, TV-Wartezimmer sowie der Flughafen Frankfurt daran.

www.blog.dmi-org.com, www.planus-media.de

Diesen Post teilen

The North Face-2
Google_DOoH-Zeitgeist_Visual-4