UK: NHS startet temperatur-gesteuerte DOOH-Kampagne

NHS_Winter-MessageAuch wenn dieser Winter vielleicht nicht seinen üblichen Biss hatte, sind die Temperaturen immer noch niedrig genug, um gesundheitliche Komplikationen zu verursachen. Um diese zu mildern, startete der NHS am 10. Februar, eine temperaturgesteuerte Werbekampagne für digitale CLP an Bushaltestellen.

 

 

Die Clinical Commissioning Group (CCG) des NHS in Leeds arbeitet mit Clear Channel und der Produktionsfirma Voodooh zusammen, um eine dynamische digitale Werbekampagne zu entwickeln, die die Menschen an die Gefahren niedrigerer Temperaturen erinnert. Die in Leeds ansässige Agentur Umpf stand hinter der kreativen und animierten Kampagne. Die Anzeigen werden auch auf digitalen Telefonkiosken und freistehenden digitalen Bildschirmen in der Stadt laufen.

 

 

Neben temperaturbedingten Warnungen vor Glätte und Auswirkungen auf Menschen mit Asthma, wird es während der gesamten vierwöchigen Kampagne eine regelmäßige Botschaft geben, in der die Menschen aufgefordert werden, auf alle Wetterwarnungen und auf gefährdete Nachbarn zu achten, die möglicherweise Hilfe benötigen.

 

 

https://marcommnews.com/

 

Diesen Post teilen