UK: Outsmart und IPAO entwickeln Standards für OOH Playout Reporting

Outsmart, der britische Fachverband der Out-of-Home-Werbebranche, und die Outdoor-Spezialisten der IPA, die die größten Käufer von Außenwerbung vertritt, haben die Veröffentlichung der “OOH Playout Reporting Standards” bekanntgegeben. Das Playout-Reporting zeichnet jedes Mal auf, wenn eine Werbung auf einer OOH-Fläche oder einem DOOH-Screen geschaltet oder abgespielt wird. Die neuen Standards bieten ein gemeinsames Dateiformat und einen gemeinsamen Prozess für das Sammeln und Zusammenstellen von Playout/Posting-Berichten von OOH-Anbietern. Sie sind sowohl für das klassische als auch für digitales OOH konzipiert und können für Online- wie auch für Offline-Kampagnen eingesetzt werden.

www.outsmart.org.uk

Diesen Post teilen