Schweiz: Digital Out of Home im Aufwind

Der Schweizer Werbemarkt scheint sich laut dem Züricher Marktforschungsinstitut Media Focus etwas zu erholen: Mit einem Bruttoumsatz von fast 500 Millionen CHF ist der September trotz Corona-Krise der werbestärkste Monat in diesem Jahr. Zu diesem Ergebnis haben vor allem Out of Home und hier insbesondere DOOH mit einem Plus von 42,5 Prozent im Vergleich zu September 2019 beigetragen. Die anderen Mediengruppen liegen allerdings alle deutlich hinter den Vorjahreswerten zurück.

www.invidis.de

Diesen Post teilen