Schweiz: APG|SGA baut DOOH-Netz an Bahnhöfen aus

APG|SGA setzt seine digitale Wachstumstrategie in der Alpenrepublik fort: Mit exklusiven neuen Rail-ePanels in den städtischen Bahnhöfen Zürich Altstetten und Zürich Enge sowie Locarno und Bellinzona steigert der Schweizer Vermarkter die Leistung und Reichweite des nationalen ePanel-Netzes. Die Erweiterung des Digital-Out-of-Home-Angebots umfasst fünf digitale Flächen im Bahnhof Enge, drei Rail-ePanels im Bahnhof Altstetten sowie insgesamt sechs Rail-ePanels in Locarno und Bellinzona.

Aktuell bewirtschaftet und vermarktet die APG|SGA 361 Rail ePanels und insgesamt 1.811 Screens. Weitere digitale Ausbauten in Schweizer Bahnhöfen und Städten sind in der Planung. Das nationale digitale Angebot der APG|SGA ist auch programmatisch buchbar.

www.apgsga.ch

Diesen Post teilen